Koch, B./Paal, T.: Bamberg bildschön

PDFDrucken

Verkaufspreis16,00 €

Beschreibung

Bernhard Koch/Thomas Paal
Bamberg bildschön
Mit einem Text von Maike Schulte
Bildband

geb., 165x240mm, 128 S., Farbabb.
ISBN 978-3-96311-223-2

Erschienen: September 2019


Die alte Kaiser- und Bischofsstadt Bamberg, das urbane wie kulturelle Zentrum Oberfrankens, liegt idyllisch in der Senke der Regnitz und ist, wie der Begleittext zu diesem Band verdeutlicht, gleichsam  ganz vital, ganz heutig. Namen wie »Berggebiet«, »Inselstadt« und »Wunderburg« machen allein schon neugierig auf die Stadt, in der sich Tradition und Gegenwart, historisches Welterbe, Natur, Kunst, Bildung und Lebensart treffen – deren Geschichten die Fotografien dieses Buches erzählen.

Fotografen

Bernhard Koch, geb. 1992 in Rostock, Hörakustikermeister. Seit 2017 lebt und arbeitet er in Bamberg und dokumentiert seine ganz persönlichen Entdeckungen in dieser malerischen Stadt mit der Kamera. Im Laufe der Jahre entwickelte sich die leidenschaftliche Hobbyfotografie zu einem Nebenerwerb.

Thomas Paal, geb. 1985 in Schäßburg (Siebenbürgen/Rumänien), im Alter von zwei Jahren nach Bamberg gezogen, durch die fränkische Lebensart zu einem waschechten Bamberger herangewachsen, Lehramtsstudium an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg bis er seine Berufung als Fotograf gefunden hat, lebt und arbeitet als freischaffender Foto- und Videograf sowie im Bereich Marketing in Bamberg.

Autorin

Maike Schulte, geb. 1995 im Sauerland, lebt seit 2018 in Bamberg und studiert an der Otto-Friedrich-Universität Kommunikationswissenschaft, Germanistik und Geschichte. Neben ihrem Studium schreibt sie als freiberufliche Journalistin für Blogs, Online-Magazine und Zeitschriften.

Pressestimmen

»›Bamberg bildschön‹ zeigt wunderschöne Impressionen des fränkischen Roms. Die Fotografen Bernhard Koch und Thomas Paal dokumentieren ihre Heimat auf ganz besondere Weise. Mit einer kleinen Vorgeschichte von Maike Schulte.«
Bianca Eberle, Hello Bamberg, 26. September 2019