Heute ab 18 Uhr: Live-Lesung und Gespräch mit Grit Poppe und ihrem Roman »Angstfresser« über die Homepage der Stadtbibliothek Magdeburg und den Offenen Kanal Magdeburg.

Eine Veranstaltung der Stadtbibliothek Magdeburg in Kooperation mit dem Mitteldeutschen Verlag im Rahmen der Regionalbuchtage, gefördert durch das Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI)
Die diesjährigen Regionalbuchtage stehen unter dem Motto »Einheit durch Vielfalt«, um im dreißigsten Jahr der Wiedervereinigung Debatten und Themen rund um die deutsche Einheit in den Vordergrund zu rücken.