Lüdicke, Lars (Hg.): Wozu brauchen wir Demokratie(geschichte)?

PDFDrucken
Verkaufspreis20,00 €

BESCHREIBUNG

Lars Lüdicke (Hg.)
Wozu brauchen wir Demokratie(geschichte)?
Studentischer Essaywettbewerb
Sachbuch

160 S., Br., 145 × 220 mm
ISBN 978-3-96311-708-4

ET: September 2022


Unsere Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit: Sie musste erdacht, errungen und verteidigt werden. Aber brauchen wir überhaupt dieses Wissen um die Geschichte der Demokratie? Welchen Beitrag kann die Demokratiegeschichte zur Stärkung unserer Demokratie leisten? Zur Diskussion dieser Fragen veranstaltete die Deutsche Gesellschaft e. V. einen studentischen Essaywettbewerb. Die besten Einsendungen werden in diesem Band veröffentlicht.

HERAUSGEBER

Die 1990 gegründete Deutsche Gesellschaft e. V. begleitet seit mehr als 30 Jahren das politische Geschehen in Deutschland. Mit vielfältigen Initiativen wirbt die Gesellschaft für gegenseitiges Verständnis zwischen Ost und West. Dr. Lars Lüdicke ist Referent der Abteilung „Politik und Geschichte“ der Gesellschaft.