Niemeyer, August H.: Die Universität Halle

PDFDrucken
Verkaufspreis20,00 €

BESCHREIBUNG

August Hermann Niemeyer
Die Universität Halle nach ihrem Einfluß auf gelehrte und praktische Theologie
Herausgegeben und kommentiert von Marianne Schröter
Junges Forum LEUCOREA, Bd. 5
Fachbuch
 
112 S., Br., 165 × 240 mm
ISBN 978-3-96311-691-9

ET: Januar 2023


Ein Schatz hallischer Universitätsgeschichte neu ans Licht gebracht

Wichtige Quelle zur Universitätsgeschichte Halles
Grundlage für Protestantismus­geschichte der Neuzeit
Mit umfangreichem Kommentar

Mit seiner Theologie- und Fakultätsgeschichte gab August Hermann Niemeyer (1754–1828) eine lebendige und kritische Schilderung des Gangs protestantisch-akademischer Theologie zwischen der Reformation und seiner eigenen Gegenwart. Lebens- und Schaffensbilder der bedeutendsten mit der hallischen Universität verbundenen Theologen und Kirchenleute werden ergänzt durch kirchen- und wissenssoziologische Analysen und energische Appelle zur Sicherung von Denk- und Lehrfreiheit. Dieses außerordentlich aspektreiche Werk, das eine geeignete Quelle zur Rekonstruktion der Protestantismusgeschichte der Neuzeit sein kann, liegt nun in einer umfangreich kommentierten und mit Registern versehenen Edition vor.

HERAUSGEBERIN

Dr. Marianne Schröter studierte in Halle Evangelische Theologie. Hermeneutik- und Theologiegeschichte. Wissenschaftstheorie der Theologie und Universitätsgeschichte sind Schwerpunkte ihrer wissenschaftlichen Tätigkeit. Schröter ist Geschäftsführerin der Stiftung LEUCOREA in Wittenberg und Lehrbeauftragte für Systematische Theologie an der Theologischen Fakultät der MLU Halle-Wittenberg und an der Leuphana Lüneburg.