Zurück zu: Schriftenreihe Biographien, Erinnerungen, Lebenszeugnisse

Bertrand, Louis: Nummer 85250

PDFDrucken

Verkaufspreis16,00 €

Louis Bertrand
Nummer 85250
Konzentrationslager Buchenwald – Außenkommando Langenstein-Zwieberge
Erinnerungen | Témoignage
Schriftenreihe Biographien, Erinnerungen, Lebenszeugnisse, Band 6
Aus dem Französischen von Winnie Bennedsen
Sachbuch

dt./frz., 328 S., Br., 148 × 210 mm
ISBN 978-3-96311-097-9

Erschienen: Januar 2019


Louis Bertrand (1923–2013) ist während der deutschen Besatzung Frankreichs Mitglied der geheimen Pfadfinderschaft in Belfort, die in Verbindung zur Résistance steht. 1944 wird er festgenommen und in das KZ Buchenwald verbracht, ab September 1944 ist er bis zu seiner Befreiung im Außenlager Langenstein inhaftiert. In seinen 2005 in Frankreich erschienen Erinnerungen schildert er die damaligen Ereignisse. Erstmals liegt nun sein aufrüttelnder Bericht in deutscher Übersetzung vor.
»Was Louis Bertrand niedergeschrieben hat, bewegt tief, zeugt von einer unvorstellbaren Unmenschlichkeit und schildert ein Leben unter Ausnahmebedingungen.«
Uwe Kraus, Mitteldeutsche Zeitung, 17. September 2019
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok