Bertram, Christof u.a. (Hg.): 100 Jahre Jugendamt Magdeburg

PDFDrucken

Verkaufspreis10,00 €

BESCHREIBUNG

Christof Bertram/Detlev Klaus/Titus Simon (Hg.)
100 Jahre Jugendamt Magdeburg
Forschungen zur Lokalgeschichte der Jugendhilfe
Magdeburger Reihe, Bd. 24

112 S., Br., 150 x 210 mm
ISBN 978-3-89812-788-2

Erschienen: 2011

 

Forschungen zur Lokalgeschichte der Jugendhilfe

1910 entstand in Magdeburg ein Jugendfürsorgeamt, Vorläufer des heutigen Jugendamtes der Stadt. In den Beiträgen wird die hundertjährige Geschichte dieser Institution verfolgt – von den Anfängen im Kaiserreich des ausgehenden 19. Jahrhunderts, über die Auswirkungen der großen gesellschaftlichen Umbrüche im 20. Jahrhundert, werden positive und negative Aspekte aufgezeigt, wird statistisches Material ausgewertet und ein Blick in die Zukunft gewagt.

Inhalt

Vorwort der Herausgeber…7
Grußwort des Magdeburger Oberbürgermeisters Dr. Lutz Trümper…8
Begrüßung durch Prof. Dr. Andreas Geiger, Rektor der Hochschule Magdeburg-Stendal…14
Titus Simon: Zur Lage der Jugend zwischen 1890 und dem Ersten Weltkrieg…17
Christof Bertram: Zur Entstehung des Jugendfürsorgeamtes Magdeburg im Jahr 1910 unter Berücksichtigung der historischen und sozialen Rahmenbedingungen…32
Lothar Böhnisch: Zur Zukunft der Jugendhilfe…66
Detlev Klaus: Zahlen, Daten, Aufgaben und Verantwortungen der Institution Jugendamt im Vergleich 1910 und 2010…74
Charlotte Gersbacher/Rudolf Förster: Die Entwicklung des Jugendamtes ab 1990…92
Peter Schruth: Erlittenes Unrecht ehemaliger Heimkinder im Lichte eines Beschlusses des Bundesverfassungsgerichts vom Mai 2009…99
Verzeichnis der Autorinnen und Autoren…111