Schellenberger, Alfred: Streit der Engel

PDFDrucken

Verkaufspreis9,95 €

BESCHREIBUNG

Alfred Schellenberger
Streit der Engel
Erzählung

152 S., Klbr., 130 x 200 mm
ISBN 978-3-95462-516-1

Erschienen: Juni 2015

 

Gott vs. Satanael vs. Erde – ein beklemmender Showdown um die Menschheit

Die Liebe und die Neugier sind, neben dem durchaus ungewöhnlichen Personal dieses Buchs, die Antagonisten im »Streit der Engel«: Satanael, dem vor Äonen die Erde zur Belebung der Materie überlassen wurde, wird vor Gott zitiert, weil die Krone der Schöpfung sich anders als geplant in Machtgier und Aggression verliert und somit das in ihn gesetzte Prinzip der »göttlichen Spiegelung« verletzt. Aber Satanael geht es um etwas anderes …
Eine phantasievolle wie erschütternde Reise an den Rand dessen, was uns – womöglich – ausmacht.

Autor

Alfred Schellenberger, geb. 1928, promovierte 1956 nach einem Chemiestudium in Dresden und Rostock in Halle, Habilitation 1962. Von 1967 bis zu seiner Emeritierung 1993 Professor für Biochemie an der Martin-Luther-Universität in Halle, seine wissenschaftliche Arbeit gehört bis heute zum Standard seines Fachs. Mitglied der Leopoldina seit 1970. Schellenberger lebt in Potsdam.