Bub, Dieter: Grund genug zu gehen

PDFDrucken

Verkaufspreis12,95 €

BESCHREIBUNG

Dieter Bub
Grund genug zu gehen
Roman

256 S., 130 x 200 mm
ISBN 978-3-89812-995-4

 

Eine erschütternde Abrechnung mit dem Mythos des glücklichen Alterns

Alles war getan. Er war des Lebens müde. Grund genug zu gehen. Weil Phillipp ein ebenso scharfer wie unerbittlicher Beobachter der Vergreisung in seiner Umgebung ist, findet er kurz vor seinem achtzigsten Geburtstag zunehmend diese Symptome auch bei sich. Die Angst, er könne den Zeitpunkt verpassen, rechtzeitig aus dem Leben zu gehen, treibt ihn um. Ein Suizid ist für ihn das kleinere Übel, als wenn er sein Menschsein verliert und anderen zur Last fällt. Aber den rechten Moment zu finden ist schwer. Schließlich geht es ja noch – irgendwie. Doch eines Tages verschwindet er …
Eine erschütternde Abrechnung mit dem Mythos des glücklichen Alterns.

autor

Dieter Bub, geb. 1938 Neuwarp/Pommern, aufgewachsen in Halle (Saale); Journalist, Publizist, Filmemacher, Produzent; 1956 Flucht in die Bundesrepublik, 1979–1983 Korrespondent des Magazins stern in Ostberlin. Verschiedene TV-Dokumentationen für NDR und MDR zur deutschen Zeitgeschichte.

Unser Tipp

Interessante Beiträge zu Dieter Bub und seinen Büchern finden Sie auf http://www.youtube.com über den Suchbegriff "Dieter Bub".