Zurück zu: Lesebuch

Heeme an Elbe, Saale und Unstrut

PDFDrucken

Verkaufspreis14,95 €

Heeme an Elbe, Saale und Unstrut
Geschichten in den mitteldeutschen Mundarten Sachsen-Anhalts
Herausgegeben vom Landesheimatbund Sachsen-Anhalt e.V.

304 S., Br., 130 x 200 mm
ISBN 978-3-95462-647-2

Erschienen: März 2016

 

Geschichten in den mitteldeutschen Mundarten Sachsen-Anhalts

Gerade im Zeitalter der Globalisierung ist die regionale Identität für viele Menschen wieder wichtig geworden; eine bedeutsame Rolle spielen dabei lokale Sprachgewohnheiten, Dialekte, die Mundart. Sachsen-Anhalt ist besonders reich an verschiedenen Dialekten, da hier einige Sprachgrenzen verlaufen. Es ist daher nicht verwunderlich, dass der Landesheimatbund Sachsen-Anhalt e.V. zwischen 2008 und 2014 drei Literaturwettbewerbe in den mitteldeutschen Mundarten des Bundeslandes veranstaltete.
Dieses Buch enthält eine Auswahl der Beiträge, die die Vielfalt der heutigen Mundartliteratur widerspiegeln. Die Bandbreite reicht dabei von Erinnerungen, satirischen und ernsten Geschichten bis hin zu Gedichten im jeweils heimischen Idiom. Die mitteldeutschen Mundarten geben allen Beiträgen gleichermaßen eine besondere Note.